feinheit

ELAG Ideen verändern die Welt.
Auch in Zukunft.

Bild von Robert Elsaesser, Inhaber der ELAG Gruppe mit folgendem Zitat: "Ihr Erfolg ist unser Stolz"

Wollen Sie Ihrem Gastrobetrieb einen speziellen Touch verleihen und dank dem ausgeklügelten System erst noch eine praktische und hygienische Lösung haben? Dann ist die ELAGPochetta® für Sie da und steht Ihnen gerne beratend zur Seite. Damit Ihnen mehr Zeit für Ihre Gäste bleibt.

Suchen Sie neue Formen und für Werbung? Dann freut sich die ELAGPochetta®, gemeinsam mit Ihnen, spannende Ideen zu finden und neue Wege zu beschreiten. Die intelligente und auffallende Kommunikationsplattform für clevere Leute.

Wo auch immer Sie Verwendung für die ELAGPochetta® sehen. Pochetta steht für qualitativ hochwertige Serviettenbeutel, für ein neues und modernes Servicekonzept, mit höchster Akzeptanz, für Innovation und Qualität.

Die ELAG wurde 1956 von Herrn Robert Elsaesser sen. gegründet. Innert 50 Jahren haben die flexiblen Beutel der ELAG die Verpackungsindustrie revolutioniert. Heute sind die flexiblen Verpackungen der ELAG Flexibles auf der ganzen Welt im Einsatz.

1991 wurde die Tochtergesellschaft ELAG Emballages im elsässischen Münster gegründet. 10 Jahre wurden Spuckbeutel für über 150 Fluggesellschaften produziert. Bis die ELAG Emballages ihre Produktpalette mit den ELAGPochetta® erweiterte. Seither setzen immer mehr Gastronomen auf die ästhetischen und praktischen Serviettenbeutel.